header_lg
header_md
header_sm

24. Norddeutsche Gefäßtage - NGM e. V. Jahreskongress


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns Sie zu den 24. Norddeutschen Gefäßtagen vom 09. bis 10. Juni 2017 in die Fischauktionshalle in Hamburg Altona einladen zu dürfen. Das diesjährige Tagungsmotto heißt: "periphere Gefäße multimodal"

Wurden in den letzten Jahrzehnten Grenzen abgesteckt und Unterschiede betont, so standen die letzten Jahre im Zeichen der Zusammenarbeit und Interdisziplinarität. Es wird Zeit weiter zusammen zu wachsen, alle Therapieformen, Grenzen und Sektoren überschreitend „aus einem Guss“ anzubieten.

Die periphere arterielle Verschlusskrankheit bestimmt unseren klinischen Alltag, der Erhalt von Extremitäten und Lebensqualität bestimmt unser Tun mehr als alle anderen Gebiete, nicht nur in der Peripherie. In Gefäßzentren werden gemeinsame Entscheidungen herbeigeführt, auch wenn ökonomische Interessen oft dagegen stehen.

Unsere jungen Kolleginnen und Kollegen stehen vor immer größeren Herausforderungen in der Weiterbildung. Endovaskuläre Techniken nehmen einen immer größeren Stellenwert in der Ausbildung ein, die klassischen offenen Techniken werden immer schwieriger zu erlernen, so werden in Zukunft auch die Weiterbildungsordnungen weiter angepasst werden. Wir wollen unsere Weiterbildungsassistentinnen und -assistenten ermutigen sich ebenfalls in unserer Vereinigung zu engagieren und bieten einen größeren Anteil von Weiterbildungsinhalten an. Im Zeichen der „Jungen Gefäßmedizin“ werden klinische Fälle demonstriert und der beste Vortrag prämiert.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, eigene Beiträge für unsere gemeinsame Jahrestagung bei uns einzureichen, gemeinsam werden wir diese inzwischen traditionsreiche Veranstaltung mit wissenschaftlichem, Ausbildungs- und Rahmenprogramm in der Fischauktionshalle erfolgreich gestalten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und wünschen Ihnen einen angenehmen Kongress.

Ihre Tagungsvorsitzende der 24. Norddeutschen Gefäßtage


Dr. med. Markus Siggelkow                       Prof. Dr. med. Joachim Brossmann

Gefäß- und Thoraxchirurgie                      Radiologie

imland Klinik Rendsburg

 

 

Einladung Gefäßtage

Mitgliedschaft

Wir freuen uns über Ihr Interesse und bitten Sie um Sendung des ausgefüllten Antragsfomulares.

Kontakt

Vereinigung Norddeutscher Gefäßmediziner e.V.

Geschäftsstelle
Goernestraße 30
20249 Hamburg

Telefon: +49 40 84609760
Telefax: +49 40 30770301
mitgliederverwaltung[@]ngm-ev.de

Technische Unterstützung

EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for the event management
  www.eventclass.com

Newsletter

Bitte informieren Sie mich regelmäßig über die NGM Veranstaltungen.

@